Trockenmauerblöcke üblicher Art bestehen aus einem Gemisch aus Natursteinsplitt oder Farbpigmenten und Beton, der nach dem Bossieren oder Brechen eine naturnahe Oberfläche aufweist. Bei diesen Steinen gilt „ein Stein wie der andere“. Andere Trockenmauerblöcke haben zwar Echtsteinoberflächen, sind in ihrer Form jedoch rechteckige bis quadratische Blöcke in allen 3 Dimensionen. Durch die Naturbruchsteine hat der Block das Aussehen einer Trockenmauer. Da kein Stein aussieht wie der andere, wird ein sich wiederholendes Bild vermieden und ein natürlicher Charakter entsprechend einer Trockenmauer erreicht. Durch die konische Form lassen sich auch Bögen bauen.

OPUS QUATRUM® mit Lampeneinsatz
(LED Seckdosen und Schalter)

Naturstein-selbstbaublock-mit-Lampeneinsatz

besonders kleine Radien
einer OPUS QUATRUM® Mauer

kleine-Radien

OPUS QUATRUM® aus anderen
Steinarten auf Kundenwunsch

Naturstein-selbstbaublock-Steinarten-auf-Kundenwunsch